Familie

Nena & Lisi´s Sommer-Rezept: Ahoj Brause Eiswürfel

ahoi brause eiswürfel

Meine Mädels haben da was erfunden, was ich euch auf keinen Fall vorenthalten möchte. Ahoi Brause Eiswürfel, eine mega leckere Erfrischung für heiße Sommertage. Ich weiß ehrlich gesagt garnicht mehr wie sie darauf gekommen sind, aber das Resultat war einfach so unfassbar lecker, dass wir seitdem immer Ahoj Brause Eiswürfel im Eisschrank liegen haben. Wenn ihr also demnächst Ahoj Brause mitbringt, versucht es doch mal. Ich finde es ist auch eine tolle Idee für den nächsten Kindergeburtstag oder?

Was brauche ich für Ahoj Brause Eiswürfel?

  • Ahoj Brause Tütchen
  • Wasser
  • Löffel
  • 1 Glas
  • Eiswürfel-Form
zutaten ahoi brause eiswürfel

Die Zutaten

Wie mache ich Ahoj Brause Eiswürfel?

Ich glaube ich kenne kein einfacheres Rezept und ihr könnt es euch sicher auch schon denken. Falls nicht, hier kommt Nena & Lisi´s Rezept ☺

  • mische 1 Tütchen Ahoj Brause mit ½ Glas Wasser und fülle die Flüssigkeit mit einem Löffel in die Eiswürfel-Form
  • Und schon geht’s ab ins Einfach, nach ca. 3-4 Stunden sind die Ahoi Brause Eiswürfel gefroren
ahoj brause Eiswürfel einfüllen

Einfüllen

ahoj brause rezept

Das wird bunt

Na? Das war doch super easy oder? Meine Mädels lutschen die Ahoj Brause Eiswürfel einfach so zwischendurch als kleinen erfrischenden Snack. Man kann sie aber auch super in Trinkglas mit Wasser geben und hat so ein schönes kühles Getränk. Besonders witzig sieht es natürlich aus, wenn man verschieden farbige Eiswürfel im Glas hat. Ein toller Party-Drink 😉

ahoj brause Rezepte eiswürfel

Ahoj Brause

ahoi brause eiswürfel machen

Erfrischender Snack

Darf ich Dir noch was empfehlen?

Keine Kommentare

Schreibe einen Kommentar