DIY

Einhorn Schleim selber machen

einhorn schleim diy

Stehen eure Kinder auch so auf Schleim? Dann zeigen wir euch heute, wie man Einhorn Schleim selber machen kann. Meine Mädels sind die absoluten Schleim-Experten und wünschen sich schon lange, dass wir mal selbst Einhorn Schleim machen. Also sind wir losgefahren, haben alle Zutaten eingekauft und losgelegt. Und wenn ihr jetzt auch Einhornschleim selber machen wollt, braucht ihr erstmal ne Einkaufsliste und genau damit fangen wir jetzt an.

Einkaufsliste – Einhorn Schleim

Hier kommt die Einkaufsliste für euren Einhornschleim. Im Prinzip müsst ihr einmal nen Baumarkt ansteuern, einen Lebensmittelladen und eine Drogerie. Dann solltet ihr alles bekommen:

  • 200 Gr. Holzleim
    gibts im Baumarkt, kostet knapp 8 €
  • ¼ Teelöffel Natron
    gibts im Supermarkt, kostet knapp 0,90 Cent
  • Kontaktlinsenlösung nach Gefühl
    gibts in der Drogerie, kostet knapp 5 €
  • Lebensmittelfarben (wir haben violett und blau genommen)
    gibts im Supermarkt (aber nicht bei Lidl, Aldi und Co.), kostet knapp 3 €
  • Glitzer und Streu-Sternchen (Fingernagel-/ oder Bastel-Zubehör)
    gibts in der Drogerie, Bastelgeschäft und Co., kostet pro Glitzer knapp 2 €
  • Spraydose (wir haben silber genommen)
    gibts im Baumarkt, kostet knapp 4€

Was ihr noch braucht:

  • 1 Schüssel
  • einen Löffel zum verrühren
  • 1 leeres Plastikgefäß (wir haben ein leeres Fluff-Gefäß genommen)
  • einen schwarzen Edding

Und schon könnt ihr loslegen, euren Einhorn Schleim selber zu machen.

einhorn schleim selber machen Einkaufsliste

Die Zutaten bzw. Einkaufsliste

Einhorn Schleim selber machen – So geht’s

  1. 200 Gramm Holzleim mit ¼ Teelöffel Natron vermengen
einhorn schleim mit leim

200 Gramm Leim

einhorn schleim mit Natron

Natron dazu

 

 

  1. Glitzer und Lebensmittelfarbe hinzufügen und gut verrühren. WICHTIG: Unbedingt untermischen, bevor die Kontaktlinsen Lösung dazu kommt! Denn dann wird das Ganze sehr schwerfällig und lässt sich nur mit viel Mühe untermischen.
einhorn schleim mit Glitzer

Glitzer rein

  1. AUFPASSEN: Jetzt kommt der wichtigste Teil und hierfür braucht man ein wenig Fingerspitzengefühl! Die Kontaktlinsen Flüssigkeit tröpfchenweise hinzufügen und zwar soviel, bis der Schleim fest wird und sich um den Löffel wickelt bzw. von der Schüssel löst. Erst dann hat er die perfekte Konsistenz und klebt nicht mehr an den Fingern.
einhorn schleim selbst machen

Darf nicht mehr am Löffel oder der Schüssel kleben

  1. Jetzt wiederholt ihr das Ganze noch einmal und nehmt eine andere Farbe!
Glitzer für einhorn schleim

Glitzerkrams

  1. Am Ende mischt ihr beide Farben ein wenig miteinander, dadurch bekommt man die schöne 2-farbige Masse. Allerdings bleibt sie nicht lange 2-farbig, denn sobald die Kinder losmatschen, wird’s eine einheitliche Farbe. Bei uns ein blasses lila.
zweifarbiger einhorn schleim

2-farbig

In dem Plastikgefäß hält sich der Einhornschleim ungefähr eine Woche, dann wird er zäh und ihr müsst einfach neuen Einhorn Schleim selber machen 😉 den Deckel könnt ihr mit der Spraydose andersfarbig sprühen und das Gesicht malt ihr einfach mit dem Edding auf.

NEUE ERKENNTNIS: Einhorn Schleim dickt nach. Also lieber erstmal nur wenig Kontaktlinsenflüssigkeit und eine Weile stehen lassen. Heute morgen war unser Schleim einfach nur noch pappig und fest.

einhorn schleim selber machen so gehts

Einhorn Schleim einfüllen

einhorn schleim Anleitung

Schön schleimig

Und so einfach ist es, Einhorn Schleim selber zu machen! Probiert es doch einfach mal aus.

einhorn schleim selber machen mit Glitzer

Glitzer so toll

einhornschleim selber machen im glas

Sieht das nicht süß aus?

Darf ich Dir noch was empfehlen?

Keine Kommentare

Schreibe einen Kommentar