On Tour

Wir machen Sommerurlaub!

sommerurlaub nenalisi

Eigentlich sagt man ja: wer zuletzt kommt, den bestraft das Leben! Wir gehören in diesem Jahr aber zu den letzten 😉 in Bezug auf unseren Sommerurlaub, denn wir fahren erst in der letzten Ferienwoche. Aber die bisherigen Wochen sind auch einfach nur verflogen und mir kommt es garnicht so vor, als wären schon fast 5 Wochen der Sommerferien rum. Von mir aus könnten sie noch mal so lange andauern, denn wenn ich daran denke ganz bald wieder um 06 Uhr aufstehen zu müssen, würde ich diesen Zustand gerne einfrieren.

maxomorra onepiece

Girls just wanna have fun

Wir lümmeln bis Mittags im Schlafanzug herum, frühstücken jeden Tag ausgiebig mit der ganzen Familie und leben einfach in den Tag hinein. Wir haben bisher garnicht viel gemacht. Meine Mädels haben das Playmobil wieder für sich entdeckt und spielen einfach. Aber das ist ja im Grunde auch das, was im Alltag oft fehlt. Zeit zum spielen und nichts tun, oder? Deswegen genießen wir dieses Lotterleben sehr und brauchen auch garnicht viel Tam-Tam.

Zeeland wir kommen!

Doch am Freitag geht’s los! Wir fahren in unseren zweite Heimat – nach Zeeland! Vor einigen Wochen war ich ganz spontan mit meinem Mann dort und wir haben uns auf die Suche nach einer Unterkunft gemacht, die zu uns passt. Ehrlich gesagt hätten wir garnicht damit gerechnet überhaupt noch was zu finden, aber wir haben unsere perfekte Unterkunft im perfekten Ort für uns gefunden. Und deswegen geht’s in ein paar Tagen los!

 

Die Sonne im Gepäck

Bisher hat es hier fast ausschließlich geregnet. Und das ist nicht übertrieben! Das Horror-Szenario wäre jetzt gewesen, wenn auch unser Urlaub im wahrsten Sinne des Wortes „ins Wasser“ fallen würde. Doch heute habe ich unser Urlaubswetter gecheckt und siehe da: die Sonne haben wir scheinbar im Gepäck. Samstag und Sonntag kann es noch regnen und ab Montags scheint die Sonne täglich. Jetzt freuen wir uns noch mehr auf den Urlaub.

Bis in einer Woche

Wir sagen also für 1 Woche „Tschüss“. Aber irgendwie geht man doch nie so ganz oder 😉 . Via Facebook und Instagram nehmen wir euch doch ein Stück weit auch mit in den Urlaub. Also schaut hin- und wieder mal rein! Genießt den Rest der Ferien, sofern bei euch noch Ferien sind. Bis Freitag sind wir ja auch noch da und bis dahin wird’s auch noch das ein- oder andere von uns zu hören geben.

Darf ich Dir noch was empfehlen?

1 Kommentar

  • Reply
    Isabell
    15. August 2017 at 19:49

    Hallo Daniela!
    Ich wünsche euch einen ganz tollen Urlaub! Bisschen Plamobil könnt ihr ja einpacken ;-). Komischerweise ist es bei meiner Jüngsten genauso. Sie hat die kleinen Plastikfigürchen auch wieder für sich entdeckt. Zum Geburtstag wünscht sie sich jetzt einen Playmobil – Wasserpark mit Rutschen und so. Aus einem alten Plastikrohr und einem Fahrradschutzblech hat sie sich schon vorab etwas ähnliches zusammengeschustert.
    Genießt eure letzte Ferienwoche nochmal schön!! (wir haben noch drei vor uns … sorry dafür :D)
    Liebe Grüße
    Isabell

  • Schreibe einen Kommentar