On Tour

Bagomania 2016 – Bloggerevent der Superklasse

bagomania bloggerevent 2016

Ein Bloggerevent der Superklasse! Das trifft es mit wenigen Worten ziemlich auf den Kopf. Wir durften dabei sein und ich sitze jetzt auf der Couch im heimischen Wohnzimmer und bin noch immer ganz verzaubert vom heutigen Tag bei ergobag in Köln. Wir durften heute ganz exklusiv einen ersten Blick auf die neue Kollektion für das Jahr 2017 werfen und ich kann euch sagen, dass was ich gesehen habe ist wirklich toll und macht die Wahl nicht leicht.

Blogger, Kaffee, Schulrucksäcke & Co.

Plaudereien

Insgesamt 50 Blogger waren von Fond of Bags geladen und viele davon durfte ich schon auf anderen Events kennenlernen. Es waren aber auch einige dabei, die ich noch nicht kannte oder mit denen ich bisher nicht persönlich sprechen konnte und so habe ich mich umso mehr gefreut, viele Gespräche heute nachholen oder neu beginnen zu können und dabei unglaublich leckeren Kaffee von Heilandt trinken zu dürfen.

Direkt am Eingang bzw. am Aufzug bin ich auf Sarah von Schwesterliebeundwir und ihre 2 Mädels gestoßen, eine ganz liebe und hübsche Mami und 2 zuckersüße Mädels. Und ich habe endlich ein kleines Pläuschchen mit Jana von Missbonnebonne, Mihaela von Beauty-Mami, Rebecca von Elfenkindberlin und Annelie von von-ahoi halten können und mich sehr darüber gefreut. Alina von Liebling, ich blogge jetzt war mit ihren bezaubernden 2 Kindern und dem kleinen Baby-Mia-Mäuschen da, welches ich ein wenig durch die Gegend tragen und knuddeln durfte und auch meine liebe Katharina von Sonea-Sonnenschein war mit ihrem kleinen Löwen da, der kurzzeitig zum Spiderman mutiert war. Frieda Friedlich kam mit ihrer Mama Julia direkt vom Schulunterricht (denn Julia ist Lehrerin) und machte erstmal ein kleines Nickerchen. Endlich hatte ich auch Gelegenheit mich etwas mit Mareike von everywhereigo zu unterhalten, denn auf dem Jättefint-Event haben wir die Gelegenheit leider nicht gehabt und auch Jules kleines Freudenhaus war mit ihrem kleinen Wolkenmann wieder dabei. Das war toll! Es waren natürlich noch ganz viele andere Blogger da und ich hoffe ihr seht es mir nach, wenn mir nicht mehr alle einfallen. Wer noch da war: feiersun, stadtlandmama, mama-schulze, mutterundsöhnchen, miramondstein, Mamaz und viele mehr.

bloggerinnen bagomania

Beautymami, Missbonnebonne & everywhereigo

Bagomania Tagesprogramm & Wissenwertes

Die Location

Natürlich gab es auch ein Bagomania Programm und ganz viel input für uns Blogger. Angefangen mit einer Unternehmensvorstellung von fond of bags bzw. Sven, einem der Gründer, sowie ein kleiner Werdegang des Unternehmens. Und da erinnere ich mich wieder zurück an unseren ersten Besuch bei ergobag vor 4 Jahren. Da waren es knapp 80 Mitarbeiter (meine ich) und heute sind es knapp doppelt so viele. Umgezogen ist das gesamte Team auch und so findet man fond of bags jetzt in einem rieseigen Bürokomplex mit einem kleinen, gläsernen „Palast“ in der Vogelsanger Straße (Köln). Gläserner Palast, weil der Eingangsbereich unmittelbar in einen verglasten Raum führt, der den Blick auf den Himmel frei macht und einfach toll aussieht. Es ist hell, extrem geräumig und einfach schön – mir hat es sehr gut gefallen. Und wenn ich auch Jobsuche wäre, dann würde ich mich garantiert bei fond of bags bewerben! Ein wirklich toller Laden, mit ganz vielen tollen Leuten und unglaublich netten Chefs. Das Arbeitsklima ist mit Sicherheit toll, das merkt man sofort.

bagomania 2016 blogger

Blogger unter sich

Witziger Name

Ach ja – der erste ergobag Schulrucksack trug übrigens den abgefahren Namen: „Rambazamba im Amazonas Delta“. Heute sind die Namen natürlich viel wohlklingender und das Wort „Bär“ steht dabei immer im Vordergrund. Bärlissima, Schnurrbär, Cinbärella und Co. sind die Namen der Schulrucksäcke und Schulranzen.

rambazamba am amazonas delta

Rambazamba sag ich nur 😉

sven fond of bags

Sven auf Touren 😉

Die Kinder-Produkte von Fond of Bags

Aber zurück zum Programm ☺ es gab zu den Produkten: Affenzahn, ergobag & satch jeweils einen kleinen Vortrag, der uns mit den aktuellen Details, Design und Neuheiten versorgte. Das Thema ergobag & satch war für mich besonders interessant, weil Lisi eben im kommenden Jahr zur Schule kommt und bei Nena bald ein Schulwechsel bevorsteht. Auf die Neuheiten und „updates“ gehe ich später noch ein.

Affenzahn zunge raus

Mach mal Ahhhh: Zunge raus

Nachhaltigkeit, Fairness & leere PET-Flaschen

Was mich wirklich beeindruckt ist, dass bei Fond of Bags das Thema Nachhaltigkeit und Fairness ganz klar im Vordergrund steht und man sich dafür interessiert, woher die Stoffe stammen und wie die Schulrucksäcke gefertigt werden. Dafür reist das Team immer wieder um die ganze Welt, um sich selbst von den Produktionswegen und Materialien zu überzeugen.

ergobag pet falschen

Aus leeren PET-Flaschen hergestellt

Was uns bzw. meine Tochter schon damals scher begeistert hat ist die Tatsache, dass die Schulranzen zu 100% aus leeren PET-Flaschen hergestellt werden. Der ergobag pack z.B. besteht aus insgesamt 51 leeren PET-Flaschen und der ergobag Cubo aus 47 leeren PET-Flaschen. Dieser Schulranzen bzw. Schulrucksack ist also nicht nur gut zu unseren Mitmenschen, sondern auch zu unserer Umwelt!

bagomania Programm

Interessante Vorträge

Break & Snack – Lecker, lecker

Es gab viele kleinere und größere Pausen und zu jeder Pause ganz leckere Köstlichkeiten. Es gab zur Begrüßung ein Frühstück, zu Mittag Pizza & Wraps, zwischendurch stand uns der Kaffee-Mann und kalte Getränke immer zur Verfügung und man könnte fast sagen, dass uns jeder kulinarische Wunsch von den Lippen abgelesen wurde. Denn was braucht eine Mami mehr als alles andere? Kaffee, Kaffee und nochmal Kaffee. Und der war wirklich fantastisch und ohne Sodbrennen, auch nach der 5. Tasse.

bagomania lunch

Leckeres Essen auf der Bagomania 2016

SEO Vortrag

Ein SEO Spezialist war geladen, um uns Bloggern ein paar Tipps und Tricks an die Hand zu geben, um noch erfolgreicher mit unseren Blogs zu werden. Es war wirklich interessant und ich denke, dass viele Blogger nun beflügelt und völlig neu inspiriert an die Arbeit gehen. Da mein Mann selbst SEO Spezialist ist und er sich überwiegend darum kümmert, dass bei mir alles optimal läuft muss ich sagen, dass ich mich an dieser Stelle eigentlich entspannt zurücklehnen konnte – was nicht heißt, dass ich nicht trotzdem bei der Sache war und aufmerksam zugehört habe. Es war super – vielen Dank dafür.

bagomania Programm

SEO Vortrag

 

Die Kinderbetreuung

Ich beginne diesen Abschnitt mit nur einem Wort: DANKE! Die Kinderbetreuung war einfach bombastisch und meine Kinder von der ersten Minute an praktisch verschwunden. Es gab einen großen Mal- und Basteltisch, ganz viel Spielzeug, Kinderschminken, Geschichten, Kuschel- und Ruheoasen und sogar eine kleine Zaubervorführung, die Nena besonders toll fand. Sie durfte bei der Zauberin nämlich assistieren und das hat ihr unglaublich viel Spaß gemacht. Doch am tollsten war eigentlich, dass es so viele nette Menschen gab, die sich in der Zeit in der wir Mami´s den Vorträgen lauschten oder uns einfach nur unterhielten, so unglaublich liebevoll um unsere Kinder kümmerten, dass Nena und Lisi am liebsten gleich morgen wiedergekommen oder gleich da geblieben wären. Das war einfach spitze und ich sage auch zum Schluss noch einmal: DANKE!

bagomania 2016 kinderbetreuung

Die Kinderbetreuung war super

bagomania Kinder

Total platt aber glücklich

Die ergobag Neuheiten 2017

Der Cubo

Ganz besonders gespannt waren wir natürlich auf die Neuheiten und vorallem die Motive fürs Jahr 2017. Nicht mehr ganz neu, aber für uns noch ganz neu ist die kubische Form des ergobag´s, die auch auf den Namen „Cubo“ hört. Der Cubo sieht im Prinzip genauso aus wie der ergobag pack, ist halt nur (wie es der Name schon verrät) kubischer und etwas fester, als der Schulrucksack. Man könnte sagen, dass der Cubo mehr in die Richtung Schulranzen geht, dabei aber trotzdem nicht nach „Ranzen“ aussieht. Das Gewicht von beiden Formen ist identisch und so bleibt es wohl eine Geschmacksache. Unsere Nena ist klar auf der Seite des ergobag packs – unsere Lisi sieht das ganz anders und hat sich heute den ergobag cubo ausgesucht.

ergobag cubo 2017

Lisi prüft alles genau

Updates

Ich musste heute feststellen, dass der ergobag einige updates erfahren hat und viele Dinge sich scheinbar verbessert haben. Wobei ich nicht behaupten kann, dass ich irgend etwas an unserem „alten“ schlecht finde. So wurde ein neuer Boden gestaltet, der das eindringen von Wasser noch besser abwehren soll, die Schnalle zum verschließen ist nun metallisch und was ich wirklich toll finde: es gibt jetzt innen einen Hacken, damit die Kinder den Schulrucksack am Tisch (die meisten Schultische haben Haken) aufhängen können und der Schulranzen dabei geöffnet bleibt. Es gibt noch viele weitere Verbesserungen und Details, die jetzt aber den Rahmen hier sprengen würden. Wer aber mehr über die Einzelheiten erfahren möchte, kann gerne hier nachlesen.

 

Neue Designs 2017

Ich muss gestehen, dieser Punkt war für uns mit Abstand der spannendste! Welche neue Muster und Designs wird es geben, ist was für Lisi dabei (denn sie kommt nächstes Jahr in die Grundschule) und was haben sich die Designer von ergobag wieder einfallen lassen. Schon beim hereinkommen ist mir ein neues Design ins Auge gesprungen: das Blätter-Design in türkisgrün-lila. Ein Traum! Wäre ich noch einmal Kind, das wäre definitv meiner gewesen. Lisi war hier allerdings anderer Meinung, aber dazu komme ich später. Neben dem Blätter-Design gibt es noch viele weitere hübsche Motive und ein Trend ist mir ganz klar aufgefallen, das Polygone-Design! Ein Trend, der in diesem Jahr schon überall zu sehen ist und jetzt auch von ergobag aufgegriffen wurde. So gibt es nun tolle grafische Designs für Mädchen und Jungs, die einfach klasse aussehen und absolut nicht „kitschig“ sind.

Die Qual der Wahl

Alle Kinder die zur Bagomania 2016 mitgekommen durften sich einen Affenzahn, ergobag oder Satch aussuchen – absoluter Wahnsinn! Und da viel die Qual der Wahl nicht leicht. Nena & Lisi haben sich alle Taschen genau angeschaut und konnten sich kaum entscheiden. Nach einer Weile ist die Entscheidung aber doch gefallen und welche es letztlich geworden sind zeige ich euch, wenn wir Post von Fond of Bags bekommen und wir die neuen Schulbegleiter Zuhause auspacken. Vielen Dank für diese tolle Überraschung!

Ergobag Schulrucksack im Langzeittest

Der ergobag Schulrucksack ist uns schon lange wohl bekannt und begleitet unsere Nena täglich in die Grundschule. Vor ziemlich genau 4 Jahren war ich mit Nena schon einmal bei ergobag in Köln und sie hat sich einen ganz tollen Schulrucksack ausgesucht, der auch heute (nach 3 Jahren) noch immer genauso toll aussieht wie zu Beginn der Grundschulzeit. Also kann man fast sagen, dass unser ergobag schon den Langzeittest hinter sich und einiges mit Nena erlebt hat. Zwischendurch durfte er auch mal duschen gehen und auch das hat ihm nichts ausgemacht! Wir sind noch immer (oder jetzt erst recht) begeistert vom ergobag Schulrucksack und können wirklich bestätigen, dass dieser Schulranzen unverwüstlich ist und auch nach Jahren noch immer toll aussieht.

schulkind schulranzen

Unser Schulkind mit Sack & Pack 🙂

Fazit

Mein Fazit der Bagomania 2016 ist, dass es einfach toll war. Es war super informativ, interessant, bunt, lecker, gesprächig und vorallem ein Wahnsinns-Erlebnis für unsere Kinder. Nena & Lisi sprechen auch heute noch vom gestrigen Event und haben in Anni eine neue Freudin gefunden. Liebe Anni, du hast vorallem bei Nena einen bleibenden Eindruck hinterlassen und sie möchte dich unbedingt wiedertreffen. Ich habe mich sehr gefreut Nady wiedergetroffen zu haben und auch Linda (die mich zum Event eingeladen hat) persönlich kennen gelernt zu haben. Ich bin dankbar und glücklich dabei gewesen zu sein und freue mich schon auf die nächste Bagomania 2017?

bagomania 2016 modenschau

Kleine Modenschau auf der Bagomania 2016

bagomania 2016 Köln

Kataloge stöbern

Darf ich Dir noch was empfehlen?

2 Kommentare

  • Reply
    Mama Z
    8. Oktober 2016 at 10:51

    Wow, hast du das Event super aufbereitet! Bericht und Fotos sind wirklich Klasse. Durch meine Kamera sah alles viel dunkler aus. 😉 Ich fand die Veranstaltung auch sehr gelungen. Die Begeisterung der Mitarbeiter und allen voran von CEO Sven hat sich total auf mich übertragen. Aber ich fand die Marke sich vorher schon Klasse und habe mit genau dem Modell geliebäugelt, das wir uns nun auch ausgesucht haben. Liebe Grüße von Mama Z

  • Reply
    Tatiana Bobrovnik
    8. Oktober 2016 at 13:05

    Sehr schöner Bericht!

  • Schreibe einen Kommentar