Nähzimmer

Online nähen lernen – Mit Video Anleitung zum Nähprofi

Online nähen lernen

Nachdem ich einen Nähkurs in unserem Ort mitgemacht und gemerkt habe wieviel Spaß mir das nähen macht, war eins ganz klar – ich will mehr, viel viel mehr nähen! Und als Mami 2er Mädchen ist die Grundvoraussetzung für viele tolle selbstgenähte Prachtstücke doch geebnet oder? Besonders für meine Kleine sind meinen Nähkünsten kaum Grenzen gesetzt, denn mit Gr. 104 bzw. 2,5 Jahren zieht man noch brav alles an, was Mami rauslegt. Aber auch meine Große, 6 Jahre, liebt alles was bunt ist und freut sich garantiert über ein paar selbst genähte Stücke. Eine Sache stört mich allerdings, für jedes Kleidungsstück einen Nähkurs zu belegen wäre für mich einfach zu Zeitintensiv und da ich meist erst Abends zum nähen komme, wird es wohl auch schwierig – außer es gäbe Mitternachts-Nähkurse für Mütter. Da ich aber absolute Nähanfängerin bin, brauche ich jemanden der mich ans Händchen nimmt…

Online nähen lernen mit Videokursen

Was mir in letzter Zeit wahnsinnig viel gebracht hat sind kostenlose UND kostenpflichtige Näh-Anleitungen. Gerade die bezahlten Anleitungen brachten mir einfach wesentlich mehr und ich kam durchweg schneller ans Ziel. Auch der Umfang dieser Anleitungen sind durchaus höher als bei kostenlosen Anleitungen.

Bildschirmfoto 2015-08-06 um 18.09.41

[button link=“http://promo.clicklabs.14511.digistore24.com/“ type=“big“ color=“green“ newwindow=“yes“] Jetzt online nähen lernen[/button]

 

 

Online nähen lernen mit Zierstoff.de

Online nähen lernen

Mein Online-Nähzimmer 🙂

Wie gut das es das Internet gibt und auf Youtube sämtliche Nähanleitungen zu finden sind. Die Mädels von Zierstoff.de sind mir auf Anhieb total sympathisch und die Videos sind wirklich ganz toll erklärt. Ilka erklärt ihrer Freundin wie man bestimmte Kleidungsstücke näht und das ganze wirklich step für step und somit also ideal für alle Nähanfänger wie mich. Als ich mir dann auch die Seite von Zierstoff mal genauer angschaut habe, habe ich zu jedem Video auch den passenden Schnitt als E-Book inkl. ausführlicher Nähanleitung in Schriftform entdeckt. Perfekt! Was will ich mehr? Laptop neben die Nähmaschine, Schnittmuster ausdrucken und in gewünschter Größe ausschneiden und schon kann es losgehen. Ich habe die liebe Ilka von Zierstoff einfach mal angeschrieben und bin ab sofort Nähazubi bei Zierstoff und freue mich riesig darüber. Das ich mit meinen fast 34 Jahren nochmal in Ausbildung gehen würde, hätte ich mir auch nicht träumen lassen. Ich poste jetzt regelmäßig von meinen Näherfahrungen und freue mich wenn ich so noch mehr vom nähen begeistern kann.

Pumphose, Leggins und Röckchen – alles kein Problem

Stoffpaket 1: Pumphose Felix

Stoffe Affen

Das Stoffpaket Nr. 1

Ein Kleidungsstück hat es mir ja besonders angetan – die Pumhosen! Am liebsten würde ich selbst eine besitzen, doch zunächst fange ich mal mit meinen Kindern an. Mit dem Schnittmuster Felix von Zierstoff & der passenden Video Anleitung mache ich mich ans Werk. Der Schnitt ist toll und unten am Bein nicht allzu ausgestellt, was ich wiederum auch für meine Große toll finde. Das Schnittmuster drucke ich mir aus und klebe die Seiten zusammen, ähnlich wie bei einem Puzzle (aber viel einfacher). Dann schneide ich mir den Schnitt in Gr. 104 aus und zeichne mir das Ganze auf meinen Stoff. Jetzt alles zuschneiden und los kann es gehen. Mein Laptop steht startbereit neben mir und bei jedem Schritt den ich auf Anhieb nicht ganz verstehe, spule ich einfach ein Stück zurück und so meister ich wirklich die kniffeligsten Stellen. I love it! Und in Sachen Paßform kann ich nur sagen, dass es einfach stimmig ist und an meinen Kindern perfekt sitzt, obwohl beide eher etwas kräftiger gebaut sind!

Pumphose fertig

Die Pumphose Felix ist fertig!

Stoffpaket 2: Leggins Wiebke & kurze Hose

Stoffe Federn

Das Stoffpaket Nr. 2

Die Leggins Wiebke ist mega easy und ich habe echt nicht glauben können, wie schnell man ein Kleidungsstück nähen kann. Sie besteht nur aus 2 Stoffstücken die miteinander verbunden werden. Ich habe eine Leggins im ganz normalen Stil genäht und eine Leggins mit Bündchen an Saum und Bäuchlein – beide sind einfach zauberhaft und ab sofort gibt es bei uns nur noch selbst genähte Leggins. Auch hierzu gibt es natürlich das passende Video aber ich muss gesethen, dass mir hier die Anleitung in Papierform bzw. der Schnitt selbst absolut gereicht hat, so einfach ist es! Und was gibt es schöneres und bequemeres als Leggins? Meine Kinder lieben sie und würden am liebsten immer Leggins tragen. Und wie oft habe ich schon nach einer farblich passenden Leggins zu einem Kleidchen etc. gesucht und nichts gefunden? Jetzt brauch ich nur einen farblich passenden Stoff zu finden, was deutlich einfacher ist, und schon habe ich eine Leggins genau nach meinen Vorstellungen.

Kurze Hose

Pumphose Felix als kurze Hose!

Mittlerweile habe ich aus der Pumphose Felix auch mal eine abgewandelte Version genäht und zwar als eine 3/4 Hose, bei der das Bein einfach umgenäht und nicht mit Bündchenstoff abgesetzt wird. Sieht auch klasse aus und ich könnte mir vorstellen, dass man die Hose auch in der langen Version einfach weit auslaufen lassen könnte, statt unten mit einem Bündchen zu versehen. Vielleicht sogar als Jeanshose? Mal sehen was mir noch einfällt.

pumphose angezogen

Pumphose Felix in kurzer Version angezogen!

Stoffpaket 3: Rock Fabienne

Stoffe Wolken

Das Stoffpaket Nr. 3

Der Rock Fabienne erscheint mir zunächst echt schwierig und es gibt ihn in 3 verschiedenen Varianten. Variante 1 ist ein ganz einfacher Rock z.B. aus Jersey, den man unten einfach versäubert. Variante 2 ist ein Wenderock und Variante 3 ist ein Wende-Ballonrock. Ich habe mich direkt an Variante 2, den Wenderock, herangetraut und mir das passende Video von Zierstoff dazu ganz in Ruhe auf dem Sofa angeschaut, bevor ich mich an die Maschine gesetzt habe. Anschließend habe ich mir die Stoffe zurecht geschnitten und losgelegt. Man kann den Rock entweder mit Bündchenstoff nähen oder auch mit einem eingesetzten Gummiband. Um die Stoffe miteinander zu verbinden, habe ich ein Schrägband für den Abschluss benutzt – sieht hübsch aus und ist nach ein paar anfänglichen Schwierigkeiten garnicht so tricky wie gedacht. Das smoken für den Ballonrock ist im Video auch prima erklärt, man nimmt hierzu ein Gummiband, welches man immer ein wenig zieht während dem annähen. Was ich mir aber wirklich oft anschauen musste ist dieses umkrempeln zu Beginn, um das Gummiband anzunähen. Aber der Fehler lag einfach an mir, ich hab einfach zuviel gedacht und hätte besser einfach angefangen zu nähen – denn am Ende findet man den Anfang von ganz allein wieder.

Stoffbruch Rock

Ballonrock zuschneiden – auf Stoffbruch anlegen!

Hier geht es zur Videao Nähanleitung für den einfachen Wenderock Fabienne und hier findet ihr die Videoanleitung für den Ballonrock Fabienne.

Jersey Rock

Variante 1 – Einfacher Rock aus Jersey (hier aus 4 Teilen bestehend)

Wenderock Fabienne

Variante 2 – Der Wenderock Fabienne ist fertig!

wenderock angezogen

Der Wenderock in der Variante 2 angezogen

Wende Ballonrock Fabienne

Variante 3 – Der fertige Ballon-Wenderock Fabienne

Den Rock habe ich für meine Kleine und für meine Große genäht und die beiden lieben ihn. Für die Kleine habe ich zu ihrem Ballon-Wenderöckchen noch ein passendes T-Shirt nach meinem eigenen Schnittmuster genäht. Ein zauberhaftes Outfit finde ich und ein absolutes Unikat!

Schnittmuster Fabienne

Luisa und ihr neues Outfit!

Darf ich Dir noch was empfehlen?

2 Kommentare

  • Reply
    Jenny Eckhardt
    23. März 2017 at 15:51

    Hallo Daniela,
    vielen Dank für deinen tollen Beitrag. Ich war neulich bei einem Nähkurs und es hat mir sehr gefallen. Leider kann ich aus arbeitstechnischen Gründen nicht jedes Mal zum Kurs gehen. Daher hat mir eine Freundin empfohlen, einen Online Nähkurs zu belegen. Somit kann ich nach der Arbeit von Zuhause aus alles Notwendige lernen.

    • Reply
      Daniela
      28. März 2017 at 08:08

      Hallo Jenny,
      online ist super! Laptop daneben und los gehts. Hast du es schon ausprobiert?

    Schreibe einen Kommentar