Home & Living

Lisi´s Kinderzimmer ist fertig

Kinderzimmer skani style

(Werbung) Vielleicht habt ihr es ja schon mitbekommen, wir sind fertig mit dem Renovieren und auch Lisi´s Kinderzimmer ist endlich fertig. Sie hat sich echt in Geduld üben müssen, denn sie hatte fast 3 Monate lang kein eigenes Kinderzimmer mehr. Dafür schwebt sie jetzt im 7. Himmel, denn ihr neues Kinderzimmer in Skandi Style ist einfach zu schön geworden. Ganz anders als Nena´s Kinderzimmer, sehr viel mädchenhafter und wärmer. Nachdem wir etliche Pläne für ihr neues Kinderzimmer hatten, ist am Ende doch alles anders gekommen.

Wir haben uns vergrößert und einen Durchbruch in Oma´s Haus gemacht. Dadurch haben wir ein Zimmer dazu gewonnen und auch Papi hat endlich seine Männerhöhle bekommen. Und wisst ihr was witzig ist? Lisi wohnt jetzt im alten Kinderzimmer von meinem Mann, denn durch den Durchbruch ist sie in das Elternhaus meines Mannes gewandert. Jetzt hat unser Haus noch mehr an Charme dazugewonnen und wir freuen uns rieisg über den neu errungenen Platz und die wundervolle neue Optik. Der Durchbruch wurde ordentlich in Szene gesetzt und der neue Flur und Papis Männerhöhle können sich auch durchaus sehen lassen. Doch zurück zu Lisi´s Mädchenzimmer.

Welcome to Lisi Town

Die Lightbox heißt euch Willkommen in „Lisi Town“ und ich finde ja, dass es den Nagel auf´n Punkt trifft. In Lisi´s Zimmer sieht es nämlich wirkliche in wenig aus wie in einer kleinen Stadt. Das Bett ist ein Haus, der Schrank ist ein Haus und überall findet man kleine Highlights.

Großer Wunsch: Laminatboden

Lisi hatte von vornerein einen großen Wunsch! Sie wollte unbedingt einen Laminatboden in ihrem neuen Zimmer. Witzig oder? Das Kinder in dem Alter schon solche Präferenzen in Sachen Bodenbelag haben. Man könnte auch sagen, dass Kind hat einfach Geschmack 😉 und so ist auch in Lisi´s Zimmer der wunderschöne Logoclic Laminatboden eingezogen. Und zusammen mit der neuen Wandgestaltung in Einhornrosa, Elefantengrau und Eisbärweiß wirkt der Boden in Lisi´s Zimmer viel wärmer als in Nena´s Zimmer.

Hausbett Hausschrank Kinderzimmer

Alles passt so wundervoll zusammen

Ein Laminatboden ist definitiv auch die pflegeleichtere Variante fürs Kinderzimmer. Denn wenn hier einmal was zu Boden geht, kann man es einfach aufwischen. Und ich möchte es an dieser Stelle noch einmal betonen: dieser Laminatboden von Logoclic ist einfach der Hammer! So einfach zu verlegen und so wunderschön. Ich habe schon so viele Nachrichten zu den Boden bekommen, dass ich euch an dieser Stelle noch einmal die genaue Bezeichnung nenne „Vinto 192/8 Eiche Venetia, Art.-Nr. 24658366“ 
bzw. direkt zum Produkt verlinke.

logoclic laminat kinderzimmer

Laminatboden im Kinderzimmer

Die Wandgestaltung

Im Vorfeld hat Lisi sich schon Farben ausgesucht. Einhornrosa, Elefantengrau und Eisbärweiß von den Alpina Farbenfreunden sollten an ihre Wände kommen. Wobei das Eisbärweiß schon klar im Vordergrund stehen sollte. Sie liebt es, wenn es hell und freundlich aussieht und hat mit ihren 6 Jahren auch schon ganz konkrete Vorstellungen. Hinter dem Bett sollte das Elefantengrau gestrichen werden, damit anschließend noch Wolken dazu stoßen konnten. Auch das Einhornrosa hat sie ganz gezielt ausgesucht, denn diese Farbe ist wirklich nur ganz dezent rosa und nicht so aufdringlich. Als die Wände und der Boden fertig waren und sie das erste Mal in ihr neues Zimmer kam waren ihre ersten Worte „ich mag die hellen Farben, das sieht so schön aus zusammen“. Alles richtig gemacht, jetzt mussten nur noch die Möbel und etwas Persönlichkeit einziehen.

Frau Ottilie bilder Kinderzimmer

Die schönen Bilder von Frau Ottilie

Schlafen im Hausbett unter den Wolken

Lisi schläft sofort in ihrem eigenen kleinen Hausbett unter den Wolken. Das klingt nicht nur toll, dass ist auch toll. Sie hat endlich ein Hausbett bekommen und freut sich riesig darüber. Ok ich auch, denn ich finde es gibt kein schöneres Bett, als ein Hausbett. Und dieses Hausbett haben wir richtig günstig bei Amazon geschossen. Über dem Hausbett hat sie einen Wolkenhimmel aus Wandstickern und einer tollen Wolkenlampe von Tausendkind. Und eine Bommel-Lichterkette darf natürlich auch nicht fehlen! Und da unsere Lisi ein kleiner Wirbelwind ist und sich Nachts ständig hin- und herdreht kann in dem Hausbett nichts schlimmes passieren, denn sie liegt ja quasi auf dem Boden.

Hausbett Wolkensticker

Schlafen unter Wolke 7

Hausbett bommellichterkette

Lichterkette mit Bommeln

Stauraum in der Kommode

Trotz unseres neuen Mottos „weniger ist mehr“ braucht man natürlich auch Stauraum für sein Spielzeug. Diesen Stauraum findet man jetzt unter anderem in der neuen Holz-Kommode von BioKinder. Die habt ihr sicher auch schon in Nena´s Zimmer gesehen und weil sie uns so gut gefällt, sowohl von der Qualität als auch Optik, durfte diese auch in Lisi´s Zimmer einziehen. Dieser Retro-Look ist einfach genial und das Möbelstück duftet so wundervoll nach Natur, einfach toll. In der Kommode findet man jetzt ihre Sylvanians mit samt Zubehör wie Autos, Spielplatz und Co. Und natürlich braucht auch Lisi´s Kommode eine Lightbox, diesmal in schwarz von Jollyroom.

kommode biokinder

Die neue Kommode und das Toniehaus

Über der Kommode hängt ein Haus für ihre Tonies. So hat jeder Tonie seinen Platz und Lisi muss nicht lange suchen. Das tolle an dem Toniehaus ist auch, dass das Ladekabel bzw. die Ladenstation direkt im Haus intergiert ist und in der unteren Reihe ein Magnetband angebracht ist. Es gibt nämlich immer Tonies, die einfach nicht stehen wollen und dank dem Magnetband nun nicht mehr umkippen. Und ganz abgesehen von der Funktionalität ist es auch einfach wunderschön anzusehen, oder? Diese Tonieregale haben wir via Instagram entdeckt (Hörspielhaus) und sofort gekauft.

Der Haus Kleiderschrank

Den Kleiderschrank im Hausstyle kennt ihr auch schon aus Nena´s Zimmer. Und weil wir ihn, genau wie die Kommode, einfach toll finden, durfte er auch in Lisi´s neues Kinderzimmer einziehen. Und wenn ihr jetzt denkt, dass der Hausschrank doch viel zu klein ist, nein! Er ist genau richtig und neben den ganzen Klamotten und Schuhen finden sogar noch Spiele und Spielzeug ein Plätzchen darin. Es ist eben auch alles eine Frage der Organisation und persönlichen Einstellung. Wir haben uns auf das beschränkt, was unsere Kinder wirklich brauchen und die Einrichtung daraufhin angepasst.

Kinderzimmer Hausschrank

Der neue Hausschrank & das ABC Poster

Alles für die kleine Puppenmami

Lisi ist eine kleine Puppenmami durch- und durch und da wir in der neuen Kinderzimmergestaltung nur noch die Spielzeuge einziehen lassen wollten, mit denen unsere Kinder wirklich spielen, liegt der Schwerpunkt in Lisi´s Zimmer auf dem Spielzeug rund um Puppen.

Und so schläft jetzt direkt neben ihrem Bett immer eine Puppe im eigenen Puppenbett mit passender Puppenbettwäsche von Smallstuff. Und zu einer echten Puppenmami gehört natürlich auch eine Spielküche, damit die Puppen liebevoll umsorgt und versorgt werden können. Die Spielküche ist von Jollyroom und wir lieben sie! Und die Puppenkleidung sowie das Puppenzubehör sind nun in einer der Schubladen vom Kleiderschrank untergebracht.

Schreibtisch & Schreibtischstuhl

Ein Schulkind braucht natürlich auch einen Schreibtisch und einen Schreibtischstuhl. Und als wir den wunderschönen Schreibtisch von I´ga bei Wallenfels entdeckt haben, war es um uns geschehen. Genau das, was wir gesucht haben und mal ganz anders als das, was man bisher so kannte. Schön groß, damit Lisi genug Platz zum lernen, malen und spielen hat und aus vom Preis- / Leistungsverhältnis wirklich toll.

Schreibtisch Kinderzimmer

Der neue Schreibtisch & Stuhl

Dazu hat sie einen Swopper in grau bekommen, weil wir das aktive Sitzen einfach toll finden für Kinder. Welches Kind sitzt schon gerne still? Auf dem Swopper ist das auch garnicht gewollt. Die Kinder sind viel kreativer, wenn sie sich bewegen dürfen! Den Swopper bekommt ihr auch bei Wallenfels und zwar zu einem unschlagbaren Preis. Das gleiche gilt übrigens auch für den Swoppster. Und wir haben zusätzlich noch einen kleinen Rabatt für beide Stühle rausgehauen. Auf den Swoppster gibt’s mit dem Code „NENALIswoppster5“ 10 % Rabatt und auf den Swopper gibt’s mit dem Code „NENALIswopper15“ sogar 5 % Rabatt.

Schreibtisch Kinderzimmer design

Total tolles Design

Deko, Gemütlichkeit und Co.

Der letzte Schliff ist immer das, worauf ich mich am meisten freue. Deko, Chi-Chi und andere Schönheiten, die dem Zimmer erst das gewisse Extra verleihen und Gemütlichkeit mitbringen. Und da haben wir ganz tolle Dinge gefunden.

Bilder von Frau Ottilie

Schöne Bilder fürs Kinderzimmer zu finden ist garnicht so leicht. Vorallem, wenn man nicht mit dem Strom schwimmen möchte. Es gibt nämlich Bilder, die man einfach in fast jedem neuen Kinderzimmer findet. Und so habe ich mich auf die Suche nach schönen Bildern fürs Kinderzimmer gemacht, die eben nicht jeder hat. Fündig geworden bin ich bei Frau Ottilie und ihren wundervollen Bildern und Postern. Eine Europakarte, ein ABC-Poster und 3 wunderschöne Tierbilder zieren nun Lisi´s Zimmer und ich bin wirklich froh und glücklich, diese Bilder gefunden zu haben.

Frau Ottilie bilder Kinderzimmer

Die schönen Bilder von Frau Ottilie

Bücherkiste und Bücherleiste

Wer sagt eigentlich, dass Bücher in ein Bücherregal gehören? Wir haben eine Bücherkiste neben Lisi´s Bett und über dem Schreibtisch noch eine Bücherleiste, auf der ihre Lieblingsbücher Platz finden. Die Bücherkiste ist von Kidsconcept und die Bücherleiste von Ikea.

Bücherkiste Kinderzimmer

Die Bücherkiste

Panda-Sticker

Und die Bücherleiste wird von einem kleinen Panda gehalten, ist das nicht süß? Dieser wundervolle Wandsticker ist eigentlich für Zimmertüren gedacht, wir haben ihn aber kurzerhand umfunktioniert und finden, besser hätten wir ihn nicht platzieren können. Diese originellen Wandsticker gibt’s bei Made of Sundays.

Schreibtisch Kinderzimmer

Der neue Schreibtisch & Stuhl

Teppich & Vorhänge

Der runde Teppich von Kidsconcept mit den Sternen ist doch wie gemacht für das neue Kinderzimmer und Lisi spielt total gerne mit ihren Sylvaninans auf dem Teppich. Die gepunkteten Vorhänge von Tausendkind in grau/weiss sind einfach der Knaller und ich finde sie so wunderschön. Mit dem Teppich und den Vorhängen ist auch endlich die Gemütlichkeit eingezogen und ich finde, dass vorallem Vorhänge ein gewisses Gefühl von Geborgenheit mit bringen.

Darf ich Dir noch was empfehlen?

Keine Kommentare

Schreibe einen Kommentar