Fashion

Lieblingslook: Jeans küsst Erdbeerrot

hessnatur Lieblingslook Curvy blogger de

(Anzeige) Premiere! Heute zeige ich euch in meiner Reihe „Du bist genau richtig“ meinen ersten Lieblingslook. Und in diesem Blogbeitrag spiele ich (und natürlich mein Sponsor für diesen Look – hessnatur) nun plötzlich die Hauptrolle in Bild und Text. Bisher waren eher meine Kinder, mein Haushalt oder irgendwelche Lifestyle Dinge Thema. Und auch wenn ich Mode liebe, habe ich davon bisher wenig Preis gegeben. Das ändert sich nun und mit diesem ersten „Lieblingslook“ Post startet eine neue Ära bei Nenalisi.de. Und weil ich euch auch gerne ein paar wertvolle Infos zu den einzelnen Sahnestücken mitliefern möchte, wird es etwas ausführlicher. Seid ihr bereit?

Ich nenne diesen Lieblingslook liebevoll „Jeans küsst Erdbeerrot“. Und damit begebe ich mich auf wirklich neues Terrain, denn rot ist eigentlich garnicht meine Farbe. Rote Kleidungsstücke wirken schnell „billig“ finde ich. Sowohl von der Einstellung, als auch vom Look. Aber dieses Erdbeerrot und dieser Schnitt in Kombination mit der Jeans ist einfach ein Traum – aber seht selbst.

Und mit diesem ersten Lieblingslook hatte ich auch endlich mein erstes, eigenes Fotoshooting mit einer Professionellen 😉 also Fotografin! Die liebe Natalie ist nicht nur meine Nachbarin, sondern auch eine zauberhafte Fotografin, die es mir so leicht gemacht hat. Ich habe mich so wohl dabei gefühlt und sie hat wirklich bezaubernde Bilder von mir geschossen. Wir haben zusammen auf den Weg in unsere Bergneustädter Altstadt gemacht und diese traumhafte Location als Kulisse genutzt. Am Ende sind wir beide in den Regen geraten, aber das war uns total egal. Es hat großen Spaß gemacht und war garantiert nicht das letzte Mal.

Eine gut sitzende Jeans ist alles

Ich glaub ich brauch euch nicht erzählen, wie wertvoll eine gut sitzende Jeans ist, oder? Ich suche jedenfalls immer danach und freue mich jedes mal wie ein Schneekönig, wenn ich wieder eine Jeans gefunden habe, die sowohl gut sitzt, als auch bequem ist. Wenn man ein paar Pfunde mehr auf den Rippen hat, ist es nämlich garnicht so einfach eine Jeans zu finden, die bequem ist. Meist drückt hier was und da was und man fühlt sich alles andere als wohl darin.

Die perfekte Jeans für kurvige Frauen

Bisher dachte ich auch immer, dass Jeans mit einem hohen Strechtanteil die Lösung wären, aber Pustekuchen. Die stretchigen Jeans funktionieren eigentlich nur mit Gürtel, sonst ist man nur am ziehen und zerren, um sie wieder an die richtige Stelle zu manövrieren. Ok, es gibt auch Ausnahmen, aber prinzipiell ist eine Jeans aus 100 % Baumwolle und ohne Stretchanteil deutlich angenehmer zu tragen, vorausgesetzt sie passt! Aber das ist natürlich nur meine persönliche Meinung, es kann durchaus sein, dass ihr da ganz anderer Meinung seid. Für mich sitzt eine „unstretchige“ (sagt man das so ☺ ?) Jeans einfach viel besser. Noch ein Tipp zum Schluss: Ein weiterer, großer Vorteil bei Jeans die aus 100 % Baumwolle sind ist, dass sie einfach viel länger halten. Ich habe in der Vergangenheit feststellen müssen, dass je höher der Strechtanteil, je schneller ist die Hose kaputt.

Die Qualität spielt eine große Rolle

Ich shoppe nach dem Motto „weniger ist mehr“ und mir ist die Qualität der Kleidungsstücke die ich trage sehr wichtig. Noch mehr spaß macht es mir, wenn ich weiß, dass meine Kleidung nicht von Kindern produziert wurde. Das kann ich mit meinem Gewissen wirklich nicht vereinbaren! Ich bin selbst Mutter und alt genug um zu wissen, dass die Realität (gerade in der Jeansproduktion) wirklich hart ist. Deswegen achte ich nicht nur auf gute Qualität, sondern auch darauf, dass die Kleidung fair produziert wurde. Klar, manchmal sehe auch ich Teile bei denen ich einfach nicht mehr nachdenke und der „muss ich haben“ Effekt siegt, aber ich beschäftige mich schon damit und wenn ich gezielt nach etwas suche, werden diese Faktoren fokussiert.

Meine perfekte neue Jeans

Und so habe ich meine perfekt sitzende und fair produzierte neue Jeans bei hessnatur gefunden. hessnatur gehört schon seid vielen Jahren zu meinen favorisierten Shops! Spätestens, seid ich eines der Köpfe hinter hessnatur persönlich kennenlernen durfte. Bei diesem Treffen habe ich viel über das Label erfahren und fühle mich wirklich gut damit. Ich weiß, dass die Kleidung von hessnatur fair produziert wird und dem Label wirklich was an den Menschen die für sie arbeiten liegt. Das gibt mir als Kunde wirklich ein gutes Gefühl. Ach ja, bei hessnatur gibt’s sogar eine Jeans, die als komplettes Sozialprojekt entwickelt wurde.

Altstadt bergneustadt blogger

Die Altstadt von Bergneustadt

Aber zurück zu meiner Jeans! Ich liebe Jeans, die etwas weiter geschnitten sind. Boyfriend- oder Comfort Style sagt man auch. Und genau so eine Jeans habe ich mir dieses mal ausgesucht. In einer dunklen Waschung, aus 100 % Bio Baumwolle und einer perfekten Länge für jede Jahreszeit. Im Winter trägt man sie einfach so wie sie ist und im Sommer krempelt man die Beine ein Stück weit hoch. Ich habe die Jeans in Gr. 46 bestellt und sie sitzt perfekt! Für mich gehört die Jeans von hessnatur schon jetzt zu meinen absoluten Lieblingsteilen.

Die Jeans kostet 99,95 € und gibt’s hier!

Erdbeerrotes Shirt mit angesetzten Volants

Ich liebe Peplum Shirts (man sagt auch Schößchen glaub ich) und habe mit Sicherheit schon 10 verschiedene Peplum Shirts bestellt und zurück geschickt. An kurvigen Frauen wie mir, sieht so ein Peplum Shirt einfach „anders“ aus und bisher war keines dabei, in dem ich mich wirklich wohl gefühlt hätte. Die meisten haben meine Kurven nicht gekonnt umspielt, sondern locker noch 5 kg drauf gezaubert. Und das muss man ja nun wirklich nicht haben. Ich finde, dass die Kleidung die Figur maximal betonen sollte und zwar zu unserem Vorteil. Und jetzt sollte meine Suche endlich ein Ende haben, denn ich habe das perfekte Peplum Shirt bei hessnatur gefunden.

Das Shirt kostet 59,99 € (gibt’s in 3 verschiedenen Farben)

Und mit perfekt, meine ich wirklich perfekt! Der Schnitt ist einfach der beste, den ich je gesehen hab. Das Schößchen ist so vernäht, dass es nicht (wie bei den meisten Peplum Shirts) schon knapp unter den Brust sitzt, sondern genau so, dass es die Figur ganz zart umspielt und kaschiert. Vorne etwas höher geschnitten als hinten und der Stoff fällt einfach toll und ist ganz angenehm zu tragen (und auch zu waschen). Besser geht’s einfach nicht! Also trage ich zum ersten mal rot, denn in erdbeerrot sieht dieses Shirt zusammen mit der Jeans einfach toll aus.

P.S. – die erdbeerigen Schuhe sind übrigens von TOMS. Auch ein Label, welches wirklich eine tolle Message bzw. ein tolles Projekt im Backround hat. One for One nennt es sich und hier erfahrt ihr mehr darüber.

Toms schuhe Erdbeeren

Erdbeerige Schuhe

hessnatur Lieblings look 2018

Verträumt kann ich auch

Darf ich Dir noch was empfehlen?

4 Kommentare

  • Reply
    Silva
    12. Juni 2018 at 06:15

    Wow! Wirklich wunderschöne Photos siehst einfach super aus.
    Und der Briefkasten ist ja echt gigantisch, den hätte ich gerne vor meinem Haus
    Ich finde rote Oberteile einfach herrlich
    LG Silva

    • Reply
      Daniela
      12. Juni 2018 at 06:28

      Liebe Silvia,

      ganz lieben Dank!

      Der Briefkasten ist echt ein Unikat oder? Deswegen durfte er auch in meinem Shooting mitspielen 😉

  • Reply
    Ella
    20. Juni 2018 at 15:46

    Liebe Daniela, das Outfit ist Bombe 🙂 du bist eine wunderschöne Frau, gefällt mir richtig gut. Jetzt hast du mich für ne 100% Baumwoll Jeans angefixt. Liebe Grüße, Ella

    • Reply
      Daniela
      21. Juni 2018 at 09:34

      Die Jeans ist aber auch mega, trage sie fast täglich im Moment!

    Schreibe einen Kommentar