Familie

Alles geht kaputt – Woche!

Kinder auf der Baustelle

Kennt ihr das? Geht eine Sache kaputt, folgen garantiert Weitere. Bei uns ist die „Kaputtgehwoche“ eingeläutet und angefangen hat das Trauerspiel mit der Whirlpool-Pumpe im Garten. Mein Mann und ich gehen gerne abends, wenn alles schläft, in den Pool und entspannen dort eine Runde und erholen uns vom hektischen Alltag. Man kann sagen so 1-2 mal pro Woche nutzen wir den Pool. Umso ärgerlichen, wenn dann etwas kaputt geht! Jetzt piepst er nur noch und spuckt einen Fehlercode aus – wie mich so was ärgert. Der Pool ist noch kein Jahr alt und schon kaputt! Jetzt müssen wir die Pumpe umtauschen bzw. einschicken und auf eine Neue warten. Also haben wir gestern kurzerhand beschlossen, eine kleine Baustelle einzurichten und den Pool direkt ein Stück zu versetzen.

Kühlschrank kaputt…

Weiter geht’s mit unserem Kühlschrank – ich bin mir noch nicht ganz sicher was damit los ist, aber der Kühlschrank löst alle Nase lang einen Kurzschluss aus und lässt die Sicherung raus springen. Ganz blöd wenn man es nicht merkt, denn so einen abgetauten Kühl- und Gefrierschrank am morgen braucht doch kein Mensch oder? Bisher geht er immer wieder an aber es ist sicher nur noch eine Frage der Zeit, bis auch dieser den Geist ausgibt.

Fernbedienung kaputt…

Auch unsere Multifunktionsfernbedienung macht alles, aber nicht mehr das was sie soll. Sie macht sich wie aus Geisterhand am liebsten selbstständig und schaltet einfach wild herum. Ok – vielleicht sollte mir das auch sagen, dass das Programm was ich gerade schaue nix ist, aber ich möchte das doch gern selbst entscheiden und wenn diese dämliche Fernbedienung bei einer spannenden Szene umschaltet, könnte ich das Ding einfach aus dem Fenster werfen. Sowas nervt und ärgert mich einfach total!

Thermomix kaputt…

Aber jetzt kommt der Knüller! Mein Thermomix (noch kein Jahr alt) ist auch schon kaputt bzw. hat irgend nen Knall. Er schaltet sich im Teigmodus einfach mal selbst ab bzw. stoppt den Motor und als ich vor einigen Tagen Kartoffel-Möhren Püree gekocht habe, war ich echt erschrocken als ich merkte, dass das Geräusch was ichc als „übers Haus kreisenden Hubschrauber“ wahrnahm – mein Thermomix war. Also hab ich angerufen und die Mängel reklamiert. Jetzt ist der TM5 in Reparatur nach nicht mal einem Jahr und als ich ihn im UPS Paketshop abgegeben hab sagte der Mann dort nur: „oh – schon wieder Einer“. Es würden pro Woche locker 3-4 Thermomixe abgegeben, die kaputt sind. Bei dem „Alten“ hätte es das nie gegeben, der Neue hingegeben wird ständig abgegeben. Komisch oder? Was läuft denn da schief?

thermomix

Mein Privat-Koch: Thermomix

Woran liegt es eigentlich, dass die technischen Geräte heute nur noch maximal 1 Jahr halten? Klar – für den Handel ist es super, wenn wir jedes Jahr einen neuen Mixer oder Fön kaufen. Für uns ist es jedoch total ärgerlich und einfach auch teuer, oder?

Darf ich Dir noch was empfehlen?

Keine Kommentare

Schreibe einen Kommentar