Familie

Die 10 beliebtesten Babynamen – andere Länder, andere Namen!

baby naturmedizin statt Chemie

Wer ein Kind erwartet steht spätestens bei Verkündung des Geschlechts (soweit man es denn wissen will) vor einer ganz großen Frage! Wie soll mein Kind denn eigentlich heißen? Auch wir standen nun 2 x vor dieser großen Frage und mussten uns direkt 2 x für einen Mädchennamen entscheiden. Besonders bei Mädchennamen tut man sich echt schwer oder? Es gibt einfach so unglaublich viele schöne Mädchennamen – bei Jungsnamen hätte sich unsere Wahl auf ein paar wenige beschränkt. Eines war uns jedoch besonders wichtig! Wir wollten wohl klingende und am besten nicht allzu häufige Vornamen für unsere Kinder. So wurde die Top 10 Liste der häufigsten Babynamen direkt aus dem Rennen genommen und eifrig gesucht…

geschwister

Unser Töchter: Malena & Luisa

Jedes Jahr kann man die 10 beliebtesten Vornamen der Babys und Kinder aus Deutschland nachlesen, aber was ist eigentlich mit anderen Ländern? Wie sieht es da aus und gibt es hier vielleicht einen Namen, der mir für mein eigenes Kind gefallen könnte? Und was mich persönlich auch interessieren würde, gibt es länderübergreifende Spitzenreiter die wirklich in (fast) jedem Land vorkommen? Wir haben uns mal auf die Suche gemacht und die 10 beliebtesten Babynamen folgender Länder ausfindig gemacht:

[box type=“download“]

  • Holland
  • Schweden
  • England
  • Spanien
  • Frankreich

[/box]

Doch bevor wir die anderen Länder genauer unter die Lupe nehmen schauen wir doch einmal, welche Babynamen bei in Deutschland uns momentan die absoluten Spitzenreiter sind:

 Die 10 beliebtesten deutschen Mädchennamen:

  1. Lea
  2. Mia
  3. Greta
  4. Leonie
  5. Emma
  6. Hanna
  7. Sofie
  8. Lina
  9. Jana
  10. Marie

 Die 10 beliebtesten deutschen Jungsnamen:

  1. Luis
  2. Max
  3. Leon
  4. Paul
  5. Finn
  6. Lukas
  7. Justin
  8. Max(imillian)
  9. Joel
  10. Luka

Weiter geht’s mit den 10 beliebtesten holländischen Babynamen für Jungs- und Mädchen an. Holland kennen die meisten deutschen, denn kaum ein Land weiter von deutschen mehr bereist, als Holland. Wahrscheinlich liegt es an der Nähe zu Deutschland und daran, dass Holland einfach ein wunderschönes Urlaubsland ist J Kinder werden in Holland ganz groß geschrieben und egal wo man hinkommt und hingeht, Kinder sind immer herzlich willkommen.

Die 10 beliebtesten holländischen Mädchennamen:

  1. Mila
  2. Femke
  3. Linda
  4. Yara
  5. Kim
  6. Isa
  7. Emma
  8. Lotte
  9. Kartika
  10. Fenna

Die 10 beliebtesten holländischen Jungsnamen:

  1. Martijn
  2. Finn
  3. Senn
  4. Jan
  5. Bart
  6. Lucas
  7. Tarrel
  8. Pifte
  9. Tygo
  10. Daan

Schweden kennen wir hier in Deutschland vorallem in Sachen Kindermode. Diese kunterbunte, durchgehend mit Motiv bedruckten, bunten Kindersachen stammen überwiegend aus Schweden und sind nicht nur wegen den niedlichen und auffälligen Designs so beliebt, sondern auch, weil sie aus Biobaumwolle sind. Aber welche Kindernamen sind in Schweden eigentlich besonders angesagt? Nun folgenden die 10 beliebtesten schwedischen Babynamen für Jungs- und Mädchen.

Babynamen welt

Babynamen aus aller Welt!

Die 10 beliebtesten schwedischen Mädchennamen:

  1. Alice
  2. Maja
  3. Elsa
  4. Ella
  5. Julia
  6. Ebba
  7. Alicia
  8. Olivia
  9. Alva
  10. Wilma

 Die 10 beliebtesten schwedischen Jungsnamen:

  1. Lucas
  2. William
  3. Oscar
  4. Oliver
  5. Hugo
  6. Charlie
  7. Liam
  8. Alexander
  9. Axel
  10. Elias

England – dieses Land verbindet man sofort mit britischem Flair und einer feinen Ettikette. Schuluniformen und feines Benehmen wird in England groß geschrieben. Jetzt wird es spannend – welche Vornamen für Jungs und Mädchen sind in England denn wohl die Spitzenreiter? Mal sehen ob die Namen des britischen Königshauses auch dabei sind:

Die 10 beliebtesten englischen Mädchennamen:

  1. Amelia
  2. Olivia
  3. Jessica
  4. Emily
  5. Lily
  6. Ava
  7. Mia
  8. Isla
  9. Sophie
  10. Isabella

Die 10 beliebtesten englischen Jungsnamen:

  1. Harry
  2. Oliver
  3. Jack
  4. Charlie
  5. Jacob
  6. Thomas
  7. Alfie
  8. Riley
  9. William
  10. James

Weiter geht es mit Spanien – auch eines der beliebtesten Urlaubsländer der Deutschen. Besonders die Spanischen Inseln wie Mallorca, Lanzarote und Co. haben es uns angetan. Doch welche Babynamen sind in Spanien eigentlich besonders beliebt? Hier könnt ihr es nachlesen:

Die 10 beliebtesten spanischen Mädchennamen:

  1. Sofia
  2. Isabella
  3. Valentina
  4. Camila
  5. Valeria
  6. Emma
  7. Luciana
  8. Victoria
  9. Martina
  10. Ximena

Die 10 beliebtesten spanischen Jungsnamen:

  1. Santiago
  2. Mateo
  3. Matias
  4. Sebastian
  5. Diego
  6. Nicolas
  7. Luis
  8. Samuel
  9. Daniel
  10. Gabriel

Last but noch least – Frankreich! Croissants, der Eifelturm und natürlich die Mode – alles Begriffe die man sofort mit Frankreich verbindet. Doch welche Babynamen sind in Frankreich die Spitzenreiter? Lest hier mehr:

Die 10 beliebtesten französischen Babynamen:

  1. Emma
  2. Lea
  3. Clara
  4. Chloe
  5. Ines
  6. Jade
  7. Manon
  8. Sarah
  9. Lola
  10. Camille

Die 10 beliebtesten französischen Jungsnamen:

  1. Lucas
  2. Enzo
  3. Nathan
  4. Mathis
  5. Luis
  6. Raphael
  7. Gabrielle
  8. Yanis
  9. Hugo
  10. Thomas

 

Die Spitzenreiter aller Babynamen:

babynamen

Wie soll das Baby heißen?

Ein Name bei den Jungs fällt besonders und vor allem immer wieder auf. Ist er euch auch aufgefallen? Auch bei den Mädchen kristallisiert sich ein Namen als internationaler Spitzenreiter heraus. Hier die Auflösung:

[box type=“download“]

Spitzenreiter Mädchenname: Lea

Spitzenreiter Jungsnamen: Lucas / Lukas

[/box]

Ich muss gestehen, dass ich den Jungsnamen Lukas / Lucas hier wirklich schon oft gehört habe. Aber Lea habe ich wiederum noch nicht so oft hier bei uns gehört. Aber in der Gesamtheit wird es schon stimmen. Und wie heißen eure Kinder?

Darf ich Dir noch was empfehlen?

Keine Kommentare

Schreibe einen Kommentar